Traumatherapie

Wenn wir in einer für uns bedrohlichen Situation nicht wie gewünscht reagieren können, dann kann das zu einer posttraumatischen Belastungsstörung führen. Einige mögliche Ursachen hierfür sind:

  • Verlust- und Trennungserfahrungen
  • Unfälle
  • Mobbing
  • sexueller Missbrauch
  • Vernachlässigung in der Kindheit
  • alle Arten physischer und psychischer Gewalt

Eine Vielzahl von Anhaltspunkten kann auf eine Traumafolgestörung hinweisen. Zu den möglichen Symptomen zählen unter anderem:

  • Flashbacks
  • Angst- und Panikattacken
  • Alpträume und Schlafstörungen
  • Freudlosigkeit und tiefe Traurigkeit
  • emotionale Abgestumpftheit, sich wie betäubt fühlen
  • geringe Stresstoleranz, anhaltende Erschöpfungszustände, Überforderungsgefühle
  • Schwierigkeiten in und mit zwischenmenschlichen Beziehungen
  • Suizidgedanken
  • dissoziative Störungen